Papaya-Kerne - ein spürbares Wohlgefühl

für den ganzen Körper

Pfeffrige Kerne aus den vollreifen enzymreichen gelben Früchten der chilenischen Bergpapaya enthalten ein besonderes und einzigartiges Wirkstoffnetzwerk.

Papaya-Kerne

  • enthalten essentielle Vital- und Ballaststoffe sowie eiweiß- und fettspaltende Enzyme
  • unterstützen den Körper darin, rasch ein gesundes Gleichgewicht zu finden
  • unterstützen den Organismus beim „entsäuern“
  • unterstützen die Verdauung
  • fördern die Fettverbrennung
  • unterstützen das Darmmilieu bei der Regeneration
  • unterstützen einen frischen und klaren Atem


Unsere Papaya-Kerne werden von Hand aus den Früchten ausgelöst und schonend getrocknet. Sie sind ohne Bindemittel, ohne Füllstoffe und ohne jegliche Konservierungsmittel hergestellt.

Inhalt: 50g

VERZEHREMPFEHLUNG: 3-5 Papaya-Kerne nach jeder Mahlzeit zerkauen oder anstelle von Pfeffer die Speisen nach dem Garen würzen.

WICHTIG: 2 Liter Flüssigkeit (Tee/Wasser ohne Kohlensäure) am Tag trinken.

Tipp: Beim Kauen der Papaya-Kerne entwickelt sich ein angenehmer, leicht pfeffriger Geschmack. Aufgrund der wohltuenden Wirkung im Mundbereich wird der Atem als frischer und angenehmer empfunden. Versuchen Sie auch gemahlene Papaya-Kerne in der Pfeffermühle  - ein herrliches Gewürz zu Salaten und Rohkostgerichten. Ein spürbares Wohlgefühl für den ganzen Körper.
 

Nährstoffanalyse

Lt. Labor Wessling, 48341 Altenberge vom 13.07.2012
100 g Papaya-Kerne enthalten:

Brennwert: 2059 kj / 498 kcal
Ballaststoffe: 24,3 g
Proteine: 27,5 g
Kohlenhydrate: 2,1 g
Broteinheiten: 0,18 BE